NOIES MUSIK
SZENE NRW
Zeitung für neue und experimentelle Musik

gebiete nebenan radio nordpol & 674fm. how to run: online radio

Die beiden freien Radiosender 674FM und Radio Nordpol senden nicht nur vielfältige Musik- und Themenprogramme. Als unkommerzielle, selbstorganisierte Netzwerke haben sie sich zu unverzichtbaren Plattformen für künstlerischen und politischen Austausch in NRW und darüber hinaus entwickelt. NOIES Autorin Verena Hahn lud die beiden Radiosender ein, in einer gemeinsamen Google Docs Session ein Glossar für freie Online Radios zu erstellen. Entstanden ist ein A-Z, in welchem Karl-Heinz Müller von 674FM und Aalix von Radio Nordpol verraten, welche Strukturen sie zwischen Ehrenamt und Lohnarbeit aufgebaut haben.

Aus NOIES 06/23 Mai 2024

Foto: 674FM

gedanken über musik und demokratie: resilient werden

Die antipluralistische Politik der AfD richtet sich explizit auch gegen die Kunstfreiheit. Rechte Versuche, das Sachsen-Anhaltener Festival für Neue Musik IMPULS unter Druck zu setzen, waren jedoch nicht erfolgreich. Der künstlerische Leiter Julian Rieken berichtete NOIES-Autorin Verena Hahn, warum das Festival seitdem sogar gewachsen ist.

Mai 2024

Foto: Helena Majewska

noies news 24/03 | mai & juni

Liebe neugierige Lesende, Endlich ist der Frühling da — und mit ihm eine neue Ausgabe der NOIES! Geräusche dieser optimistischen Jahreszeit sind für mich das Summen der Bienen, die sich an einem weiß bis blassrosa blühenden Schlehenstrauch tummeln, die ersten Hummeln, die stoisch und noch etwas winterschläfrig von einer Pflanze…

Mai 2024

noies news 05/23 | september & oktober

Die NOIES für den frühen Herbst ist draußen! Diesmal mit diesen Beiträgen: Einem Besuch von Friedemann Dupelius bei den Sound Days in LiepajaGedanken über Wirrsinn von Friedrich BoellEinem Artikel von Verena Hahn über Kollektivität bei der großen Band The Dorf und dem Experimentalchor GlossaEiner Mittelseite von Jana Kerima Stolzer &…

Aus NOIES 05/23 September 2023

noies news 04/23 | juli & august

Die NOIES für Juli und August ist erschienen! Diesmal erwarten euch diese Inhalte:

Aus NOIES 04/23 Juli 2023

gespräch mit makroscope

Nach Jahren des Lebens und Arbeitens in Zwischennutzungen entschied sich 2018 eine Gruppe von Künstler:innen, ein Haus inmitten der Innenstadt von Mülheim an der Ruhr zu kaufen: das Makroscope. Nach zweieinhalb Jahren Renovierung erstrahlt das Haus nun in neuem Glanz. Wir haben den einzigen festangestellten Mitarbeiter Felix Möser getroffen und ihn gefragt, was das Makroscope ausmacht. Ein Bericht von Hanna Fink.

Aus NOIES 04/22 März 2023

Ansicht auf das Ladenlokal des Makroscope
Foto: Moritz Ridder